Vorheriger Vorschlag

U-Tram

Für das Jahr 2050 wünsche ich mir eine verkehrsfreie Innenstadt mit riesigen Fussgänger*innen-Zonen. Nicht nur Autofrei, auch ohne Trams an der Oberfläche. Die Trams sollen in den Untergrund und den Fussgänger*innen somit Platz machen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Stadt ohne Autos

* Der ÖV ist so gut ausgebaut, dass es in keinem Moment einen Grund gibt, das Privatfahrzeug für die Reise in die Stadt zu nehme (Reisezeit, Preise, Transportmöglichkeiten für Güter, usw.).

weiterlesen

Seetunnel

2050 gibt es zwischen Wollishofen und Riesbach einen Tramtunnel (und wenn man schon so aufwändig baut, wäre auch ein parallel verlaufender Velotunnel fantastisch) unter dem See, der so die Tramlinien über die Quaibrücke und das Bellevue entlastet.

Kommentare

Ich finde die Idee eines Seetunnels grossartig - so sind alle Kreise in der Velostadt Zürich miteinander verbunden.

Grossartig wenn man das Bellevue entlasten könnte. Es wäre viel schöner ohne Autos.